Dr. Isensee

Interview mit Dr. Holger Isensee (Pregizer Apotheke)

1. Wie sind Sie zu DR. LECHNER® gekommen und warum haben Sie sich entschieden, Exklusivpartner zu werden?

Die beharrliche Arbeit der Außendienstmitarbeiterin hat dazu geführt, dass zwei unserer Mitarbeiterinnen eine Schulung von MensSana-Produkten besucht haben. Sie waren so begeistert, dass sie das Team überzeugt haben, sich intensiv mit MensSana und Mikronährstoffen zu beschäftigen und die Produkte in die Empfehlung aufzunehmen. Manche Ärzte in unserer Umgebung verordnen MensSana-Produkte. Um uns von den Mitbewerbern abzuheben, empfehlen wir gerne die Produkte aus der DR. LECHNER-Linie. Die Produkte erscheinen bei gleichem Preis hochwertiger als die MensSana-Produkte.

2. Wie wirkt sich die Partnerschaft auf Ihre tägliche Arbeit in der Apotheke aus?

Wir verfolgen eine umfassende Strategie: Wir verfügen über eine große Schaufensterfront, die wir selbst dekorieren. Da MensSana bzw. DR. LECHNER-Produkte zu jeder Indikation eine sinnvolle Ergänzung darstellen, dekorieren wir auch immer die Produkte. In der Tageszeitung und im Info-Magazin verfassen wir regelmäßig Apothekertipps zu allgemeinen Gesundheitsthemen, die auch immer Bezug auf die Produkte nehmen. Thematisch passend schalten wir hierzu auch Anzeigen mit den Produkten. Außerdem empfehlen wir möglichst allen Kunden Mikronährstoffe als Therapieergänzung. So zieht sich also MensSana bzw. Dr. LECHNER wie ein roter Faden durch unser tägliches Geschäft. Alle unsere Mitarbeiterinnen stehen begeistert hinter den Produkten.

3. Was war Ihr einprägsamstes Erlebnis mit einem Kunden, dem Sie Mikronährstoff-Präparate empfohlen haben?

Bedankungen per Telefon oder per Händedruck wegen hervorragender Wirksamkeit

4. Wie reagieren Ihre Kunden grundsätzlich auf die Empfehlung von DR. LECHNER®-
Produkten?

Grundsätzlich positiv! Dies bedeutet nicht, dass jedes empfohlenen Produkt sofort gekauft wird. Jedoch denkt jeder Kunde darüber nach, was gesagt worden ist. Niemand gibt durch sein Verhalten zu erkennen, die Empfehlung sei Unsinn.

5. Welche Vorteile hat Ihre Apotheke durch die DR. LECHNER®-Exklusivpartnerschaft?

Wir können uns von unseren Mitbewerbern abgrenzen, weil die Produkte, die wir empfehlen, nur bei uns nachgekauft werden können. Wir können unser Image als Mikronährstoffexperten durch die Produkte schärfen.

6. Wie hilft Ihnen DR. LECHNER® in Aus- und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter?

Mitarbeiterinnen unseres Teams nehmen regelmäßig und vor allem sehr gerne an Schulungen von DR. LECHNER teil. Sie schätzen die fundierten Kenntnisse, die dort vermittelt werden und die auch sehr praxisbezogen gestaltet sind. Das Fachwissen der Mitarbeiterinnen ist deutlich gestiegen, was sinnvolle Therapieergänzungen betrifft und es kann auch sehr gut im Apothekenalltag eingesetzt werden für Zusatzverkäufe.

7. Welche Strategie verfolgen Sie in Beratung und Betreuung Ihrer Mitarbeiter?

Regelmäßige Schulungen, als Vorbild vorweggehen, immer wieder motivieren, an eine Zusatzberatung zu denken

8. Welche Erlebnisse verbinden Sie persönlich mit DR. LECHNER®?

Sehr nette persönliche Kontakte zu Außendienst und auch zu Familie Lechner, die hochmotiviert das eigene Unternehmen voranbringt. Dies alles fördert auch die eigene Motivation, ich referiere gerne auch die Lern-Module vor Publikum.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.