Interview mit DR. LECHNER® GmbH – Ausblick 2020

Die DR. LECHNER® GmbH bietet Apotheken mit der DR. LECHNER® Exklusivlinie ein interessantes Sortiment an Mikronährstoff-Kombinationen, die bei wichtigen Indikationen als Zusatzempfehlungen dienen. Der Direktvertrieb unterstützt die Preisstabilität für Apotheken und vermeidet die Konkurrenz durch Online-Handel. Mit innovativen Ideen wird das Exklusivpartner-Netzwerk kontinuierlich gestärkt und im Interview mit der Geschäftsführung haben wir über bewährte Erfolgsfaktoren und Projekte in 2020 gesprochen.

apopros: Mit 2019 haben Sie für die DR. LECHNER® Exklusivlinie ein erfolgreiches Jahr hinter sich – was waren die wichtigsten Neuerungen und Ziele, die Sie erreicht haben, mit denen Sie Ihre Exklusivpartner-Apotheken unterstützt haben?

DR. LECHNER® GmbH: Die wohl bedeutendste Neuerung war die Produkteinführung des neuen Vitamin K2 + D3 Magnesium DR. LECHNER®. Mit diesem Produkt vervollständigten wir unser Portfolio auf insgesamt neun Produkte. Diese erfüllen alle die Anforderung um für die häufigsten (Rx-)Indikationen eine sinnvolle Therapieergänzung zu bieten. Zudem waren viele neue Apotheken von unserem überschaubaren und nachhaltigen Mikronährstoffkonzept begeistert, wodurch wir viele neue DR.LECHNER® Exklusivpartner hinzugewinnen konnten.

Wir möchten unsere Kunden immer über die neusten Änderungen und den Nutzen unserer Produkte auf dem Laufenden halten. Daher wurde das Newsletterformat überarbeitet, um noch attraktiver für unsere Partner zu werden. Als besonderes Highlight werden wichtige und häufig auch komplexe Fragen aus der Praxis durch Dr. med. Werner Lechner beantwortet, und insgesamt kann auf einen Blick alles Wichtige erfasst werden. Dies ist in der heutigen Zeit essenziell, um die kostbare Zeit effektiv nutzen zu können.  

apopros: Bekanntlich wird die DR. LECHNER® Exklusivlinie gern im Rahmen von Therapiekonzepten für Kunden angeboten – gab es in letzter Zeit Kombinationen aus Rx (Indikationen) und DR. LECHNER® Produkten, die von den Kunden besonders gut angenommen wurden?

DR. LECHNER® GmbH: Probiotic DR. LECHNER® (30 Sachets) wurde besonders stark nachgefragt. Durch die aktuellen Forschungen lernen wir, und auch die Apotheken, dass der Darm ein wichtiges und für viele Krankheiten ausschlaggebendes Organ ist. Eine Sanierung des Darms ist auch bei der Langzeit-Einnahme von Medikamenten sinnvoll. Die Apotheken erkennen diesen Bedarf und beraten ihre Kunden entsprechend, wobei sie den Nutzen von Probiotika als begleitende Möglichkeit hervorheben.

apopros: Für welche der neun DR. LECHNER® Produkte haben Sie im vergangenen Jahr besonders gutes Feedback vom Markt bekommen?

DR. LECHNER® GmbH: Im vergangenen Jahr war besonders unser neues Produkt Vitamin K2 + D3 Magnesium DR. LECHNER® ein toller Erfolg. Der Bedarf seitens der Apotheken wurde erkannt und ein Produkt, wie es so am Markt nicht zu finden ist, wurde von Herrn Dr. med. Werner Lechner entwickelt. Viele unserer Partner-Apotheken haben das Potenzial bereits erkannt und das Produkt erfolgreich in ihr Apotheken-Sortiment integriert.

Auch zu unserem Produkt Mineral Balance DR. LECHNER® haben wir positive Rückmeldungen erhalten. Mineral Balance DR. LECHNER® ist für ganz unterschiedliche Kundengruppen, wie z.B. Sportler, aber auch ältere Patienten interessant und überzeugt mit der Kombination aus rein organischem Magnesium- und Kaliumcitrat, sowie Zink, Selen, dem Vitamin B-Komplex und den Vitaminen A, C, D, und E. Gerne wird es auch eingesetzt, um den Elektrolythaushalt wieder auszugleichen.

Wir sehen ein wachsendes Interesse an den Produkten und die positiven Rückmeldungen aus den Apotheken bestätigen uns jeden Tag aufs Neue, dass man mit hochwertigen Inhaltsstoffen und einer sinnvollen Zusammensetzung den Kundenwünschen und -bedürfnissen am besten gerecht werden kann. Mit der DR. LECHNER® Linie ist jede Apotheke perfekt mit Mikronährstoffen ausgestattet.

apopros: Gab es ein Produkt, welches sich in Hinblick auf die Abverkäufe im letzten Jahr über Ihre Erwartungen hinaus positiv entwickelt hat?

DR. LECHNER® GmbH: Bei Probiotika gibt es ja eigentlich schon ein großes Angebot am Markt, aber trotzdem sehen wir, dass das DR. LECHNER® Probiotic sehr gut läuft, weil die Apotheken schnell erkennen, dass es auch wirklich funktioniert und somit Nachkäufe generiert werden. Es freut uns natürlich besonders, dass die spezielle Zusammensetzung mit neun verschiedenen Bakterienkulturen auch von den Kunden wahrgenommen wird. Gerade die Empfehlung als Begleitung der Antibiotikatherapie funktioniert für Apothekenpartner ausgezeichnet.

apopros: Gibt es ein Motto für 2020 und wie werden Sie es mit Leben füllen?

DR. LECHNER® GmbH: Wir verstehen uns auch in 2020 als starker Partner an der Seite von Apotheken, die aktiv Kundenbindung aufbauen und zusätzlichen Umsatz erwirtschaften möchten. Beides ermöglicht die DR. LECHNER® Linie in besonderem Maße. Durch die Möglichkeit der Therapiebegleitung und hohen Margen setzt die DR. LECHNER® Linie die richtigen Akzente für eine starke Positionierung gegenüber Amazon und Co.
Auch zukünftig möchten wir diesen Aspekt ausbauen und die Vor-Ort Apotheken stärken. Wichtig ist sicherlich auch nach wie vor die Unterstützung am POS, wofür wir einige Marketingmaterialien je Produkt bieten.

apopros: Wird es auch in 2020 Aktions-Bausteine und Themen geben, welche die Exklusivpartner für ihre Jahresplanung nutzen können?

DR. LECHNER® GmbH: Weiterhin im Fokus wird Vitamin K2 + D3 Magnesium DR.LECHNER® stehen. Wir sehen hier viel Potenzial und möchten unseren Apotheken die Chance geben, mit uns zu wachsen und gezielt Wissen aufzubauen. Daher bieten wir hierzu exklusive Inhouse-Schulungen durch unseren Mikronährstoff-Außendienst an.
Das Produkt ist gerade bei Osteoporose therapiebegleitend sehr geeignet. Laut Hadji P et al. (Dtsch Arztebl Int 2013; 110(4): 52–7. DOI: 10.3238/arztebl.2013.0052) erkrankt jede vierte Frau über 50 Jahren an Osteoporose.
Somit kann unser Vitamin K2 + D3 Magnesium DR. LECHNER® nicht nur therapiebegleitend eingesetzt werden, sondern sollte bereits präventiv genutzt werden.
Zudem stehen hier Plakate, Proben, Endkundenbroschüren und weitere Werbematerialien zur Verfügung.

apopros: Ist es auch für 2020 geplant die Exklusivität zu erhalten, um dadurch auch weiterhin die Preisstabilität für die Exklusivpartner zu unterstützen?

DR. LECHNER® GmbH: Selbstverständlich! Dies ist das Alleinstellungsmerkmal der DR. LECHNER® GmbH und ausschlaggebend für unseren Erfolg. Entscheidet sich eine Apotheke für die DR. LECHNER® GmbH, profitiert sie nicht nur von hohen Margen und dem Ausschluss der Online-Apotheken, sondern auch von einer erhöhten Kundenbindung und Wiederkaufrate.
Durch den direkten Bezug bei uns und den Ausschluss des Großhandels bietet die DR. LECHNER® Linie der stationären Apotheken eine besondere Unterstützung. Wir wollen sie stärken und ihnen eine einzigartige Positionierung gegenüber Wettbewerbern verschaffen.

Die Exklusivität wird zudem von der wissenschaftlichen Grundlage getragen, die unsere tägliche Arbeit bestimmt. Die Vorschriften z.B. vom BFR und der Efsa werden eingehalten, und die Sicherheit der Produkte steht an erster Stelle.

apo
pros: Sehr schön, dass Sie Ihre Exklusivpartner auch weiterhin stärken möchten und ihnen mit hilfreichen Konzepten die Mikronährstoff-Beratung erleichtern und Potenziale eröffnen. Herzlichen Dank für das nette Interview und wir freuen uns auf die verschiedenen Highlights die Sie mit DR. LECHNER® in diesem neuen Jahr geplant haben.

(Das Interview wurde geführt von Dr. Inken Jobse, Geschäftsführerin apopros GmbH & Co.KG)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.