Brokkoli und Blumenkohl waschen, in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen und abtropfen lassen. Die Möhren putzen, bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten garen, dann fein würfeln. Aus Butter und Mehl eine helle Mehlschwitze zubereiten, mit Sahne und Milch ablöschen, einige Minuten köcheln, dann den Käse zufügen und nochmals einige Minuten köcheln, bis der Käse ganz aufgelöst ist. Mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss herzhaft würzen. Das Gemüse in eine Auflaufform füllen, mit Schinken bestreuen und mit der Käsesauce übergießen. Im vorgeheizten Ofen (180 °C) etwa 20 Minuten knusprig überbacken.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

ZUTATEN:

Für 4 Portion

• 1 kleiner Blumenkohl (750 g)

• 400 g Brokkoli

• 200 g Möhren

• 200 g gekochter Schinken

Für die Käsesauce

• 50 g Butter

• 30 g Mehl

• 250 g Sahne

1/8 L Milch

• 120 g geriebener Emmentaler

• Salz, Pfeffer, geriebene Muskatnuss